Besonderes 

IGeL- Leistungen /  Individuelle Gesundheitsleistungen

IGel-Leistungen gehören nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen und werden nicht von ihnen erstattet.

Es sind Maßnahmen und Therapien, die über die entsprechende Kassenleistung hinausgehen und einen zusätzlichen Nutzen/ Linderung bringen können. Eine hundertprozentige Garantie kann es nicht geben (wie auch bei den Kassenleistungen), da jeder Mensch individuell auf Maßnahmen reagiert.

Dennoch haben wir mit den von uns angebotenen IGel-Leistungen so viel Erfolg und postive Rückmeldungen von unseren Patienten, daß wir Ihnen diese gerne anbieten:

 

Kinesio-Tape 

 Bei Verletzungen/ Veränderungen an Sehnen, Bändern und Muskeln. Wirkt über Rezeptoren der Haut, Muskeln und Nerven. Es bewirkt eine Schmerzdämpfung bei erhaltener Beweglichkeit. Dr. Blasek hat in mehreren Kursen die Qualifikation zur Anwendung erworben. 

 

Traumeel-Injektion

Rein homöopathische Wirkstoffe, die stark entzündungshemmend wirken. Bei Entzündungen der Sehnen, Bänder und Weichteile, wenn Tabletten alleine nicht ausreichend sind. In der Sport-Medizin wird dieses Präparat mit großem Erfolg eingesetzt.

 

NaCl-Injektion

Bei muskulären schmerzhaften Verspannungen, z.B. nach Unfällen als schnell wirksame Maßnahme, ergänzend zu Tabletten, Massagen, Physiotherapie etc.

 

 

 

 

 

 

Praxis-Besonderheit

 

Die Praxis bietet eine wechselnde Ausstellung von Fotos aus Afrika. Diese hat Frau Dr. Blasek während ihrer zahlreichen Aufenthalte dort selbst gemacht. Sie spiegeln ihre Eindrücke vor allem aus dem südlichen Afrika wieder. 

Bevor sie ihre eigene Praxis eröffnete, hat sie im berühmten Groote Schuur Hospital in Kapstadt (hier wurde die erste Herztransplantation der Welt von Dr. Christian Barnard durchgeführt) in der dortigen Abteilung für Handchirurgie hospitiert.

Wenn Sie einen  kleinen Einblick in ihre Fotos  erhalten wollen, geht's hier zur Bildergalerie